StartseiteKontaktSitemapImpressumDatenschutz

Startseite 

Herzlich Willkommen bei der VitaMed GmbH

Die VitaMed GmbH ist das erste Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) in Rheinland-Pfalz, das sich in Trägerschaft eines Krankenhauses befindet. Ziel ist es, die stationäre und ambulante Behandlung besser zu verzahnen. Seit dem Sommer 2007 ist das MVZ in einem neuen, modernen Praxisgebäude am Marienkrankenhaus Cochem untergebracht. Damit bieten wir Ihnen deutlich mehr Flexibilität, kürzere Wege und Behandlungsintervalle. Neben unseren Fachbereichen Orthopädie und Gynäkologie/Geburtshilfe sind die urologischen Praxen von Frau Dr. med. Klug und Herrn Dr. med. Schmidt, zwei Praxen für Allgemeinmedizin, eine gefäßchirurgische Praxis sowie ein Sanitätshaus integriert.

Unsere derzeitigen zwei Fachrichtungen:

Fachbereich Orthopädie

Gynäkologie und Geburtshilfe

Der Facharzt Dr. med. Bernd Vollrath behandelt Sie in der konservativen und operativen Orthopädie. Schwerpunkte sind Handchirugie, Chirotherapie, Orthopädische Rheumatologie, Spezielle Orthopä- dische Chirugie, Akupunktur und Physikalische Therapie. Das statio- näre und ambulante Operations- angebot umfasst unter anderem Gelenkspiegelungen von Knie und Schulter, den Einsatz von künstlichen Hüft- und Kniegelenken, Hand- und Fußoperationen. Zur Früherkennung von Osteoporose steht für eine Knochendichtemessung neuestes medizinisch-technisches Gerät bereit.

Facharzt Frank Dappert berät Sie gern zu allen Fragen der Frauenheilkunde. Die Praxis verfügt über moderne diagnostische wie therapeutische Einrichtungen (z.B. Vaginal- bzw. Intracavitärsonographie, Mammasonographie, 3D-Ultraschall). Operationen werden sowohl stationär als auch ambulant durchgeführt, wenn möglich als minimalinvasive Chirurgie (sog. Schlüssellochchirurgie).




06-03-08 15:34

Am 1.7.2005 nahm VitaMed den Betrieb auf

Zur Eröffnung gab es viel Lob

VitaMed - Medizinischen Versorgungszentrum Cochem-Zell wurde am 15. Juli 2005 feierlich eröffnet. VitaMed ist nicht nur ein Novum für die Marien-Gruppe, sondern auch für Rheinland-Pfalz, denn es ist das erste Medizinische Versorgungszentrum (kurz MVZ genannt) in Rheinland-Pfalz, das in der Trägerschaft eines Krankenhauses steht.

Am Empfang im Marienkrankenhaus Cochem nahmen zahlreiche prominente Gäste teil, wie z.B. Dr. Werner Langen (Mitglied des Europäischen Parlamentes), Peter Bleser (Mitglied des Deutschen Bundestages), Herbert Jullien (Mitglied des Landtags Rheinland-Pfalz), Eckhard Huwer (Landrat des Landkreises Cochem-Zell), Dr. Gerald Gaß (Leiter der Abteilung Gesundheit des Gesundheitsministeriums Rheinland-Pfalz), Walter Bockemühl (Vorstandsvorsitzender der AOK Rheinland-Pfalz) sowie die Bürgermeister bzw. Beigeordneten der Verbandsgemeinden und der Stadt Cochem.

Hier finden Sie das Foto der Eröffnungsfeier sowie weitere Einzelheiten.


Zurück

Stellenangebote:

Medizinische Fachangestellte (m/w) für die Gynäkologie

Hier finden Sie unsere
Datenschutzerklärung für Bewerbungen