Moderne Diagnostik und eine ganzheitlichen Versorgung


Bereits seit 15 Jahren gibt es das Medizinische Versorgungszentrum VitaMed am Marienkrankenhaus Cochem. Seitdem ist es unser Ziel, unseren Patienten eine ganzheitliche Versorgung zu ermöglichen und die ambulante Behandlung am Standort stetig weiter zu verbessern.

Als Patient/Patientin des MVZ profitieren Sie von den modernen diagnostischen Möglichkeiten, die uns zur Verfügung stehen, ebenso wie von der direkten Anbindung an das Marienkrankenhaus Cochem. Die gute Kooperation mit dem dortigen Ärztekollegium sorgt für eine hohe Flexibilität, kurze Wege und enge Behandlungsintervalle.

Vorteile für Patienten und Ärzte


Ein Medizinisches Versorgungszentrum bietet sowohl Patienten als auch Ärzten viele Vorteile.

  • Doppeluntersuchungen können vermieden werden.

  • Die gesamte medizinische Einrichtung des Marienkrankenhauses Cochem kann genutzt werden.

  • Das fachliche und organisatorische Know-How steht dem Medizinischen Versorgungszentrum zur Verfügung.

  • Die enge Verzahnung von stationärer und ambulanter Behandlung bietet die Möglichkeit, Synergien auszuschöpfen, mehr Flexibilität zu schaffen und kürzere Wege in der Patientenversorgung herzustellen.

  • Die ambulante fachärztliche Patientenversorgung wird flächendeckend und wohnortnah sichergestellt.

Unsere Kooperationspartner


 
Praxisurlaub Orthopädie


Von Montag, den 11.10.2021, bis Freitag, den 22.10.2021, findet keine orthopädische Sprechstunde statt.
Die Praxis ist am Montag, den 25.10.2021, ab 8.00 Uhr wieder geöffnet.
 In Notfällen wenden Sie sich bitte an die Bereitschaftspraxis, Tel.: 116 117


VitaMed GmbH - Medizinisches Versorgungszentrum Cochem-Zell

Avallonstraße 32 | 56812 Cochem

Telefon 0 26 71  / 60 79 - 0
Fax 0 26 71 / 60 79 - 102

Anfahrt